Startseite


++ Campusrallye zum Thema Quantenwelten ++   

 

Letztes Semester haben wir uns gemeinsam mit Jun.-Prof. Neu-Ruffing, Prof. Becher und Dr. John bereits viel mit dem Thema "Quantenwelten" auseinander gesetzt.

 

Ergänzend hierzu freuen wir uns, euch die Campusrallye zum Thema "Quantenwelten" vorstellen zu dürfen. Die AR-basierte Rallye verläuft über den Campus der Universität des Saarlandes. Interessierte Kinder und Schulklassen sind eingeladen, den Campus zu besuchen und durch die Rallye Sachverhalte zum Thema "Quanten" zu erkunden und zu lernen. Du kannst die Rallye durchlaufen, wann immer du möchtest. Bei Fragen kannst du dich gerne per Mail bei uns melden (kinderuni@uni-saarland.de).

 

Informationen und eine Anleitung zur Campusrallye findet ihr hier:

 

 

 

 

 

++ Kinderuni am 17.11.2021 abgesagt! ++ 

Leider müssen wir die morgige Vorlesung und den dazu geplanten Stream absagen. Wir hatten uns mit großer Sorgfalt auf absehbare Szenarien in dieser dynamischen Corona-Situation vorbereitet, um euch Kindern endlich wieder eine Kinderuni-Vorlesung zu ermöglichen. Dazu haben wir erst letzte Woche unser Hygienekonzept noch einmal verschärft. Dennoch konnten wir uns leider nicht auf alles vorbereiten.

Heute hat uns die Nachricht erreicht, dass unser Referent die Vorlesung aufgrund von Krankheit nicht halten kann. Wir tragen für alle anwesenden Kinder, Begleitpersonen und Mitarbeitenden die Verantwortung. Wenn Krankheitssymptome gezeigt werden, die auf COVID hindeuten, können wir weder Kinder, Eltern, Mitarbeitende noch Referierende zulassen, weshalb wir weder die Präsenzveranstaltung noch den Stream stattfinden lassen können. Wir wünschen Prof. Dr. Presser gute Genesung!

 
Wir werden versuchen, diese Vorlesung nachzuholen und halten euch bezüglich der Weihnachtsvorlesung auf dem Laufenden, sobald wir mehr wissen.

Bitte leitet die Nachricht an bekannte Familien und Gruppen weiter, die morgen zur Vorlesung erscheinen wollten.

Wir entschuldigen uns für die kurzfristige Absage und hoffen, euch bald wieder in der Kinderuni begrüßen zu können.

 

Euer Kinderuni-Team

 

++ Wichtige Informationen zur 1. Vorlesung++ 

 

Liebe Eltern, liebe Bezugspersonen,

wir betrachten mit Sorge die Entwicklung der Pandemie und haben uns dazu entschieden, unsere Hygienemaßnahmen für die Kinderuni-Vorlesung noch einmal zu verschärfen. Falls sich jemand in Anbetracht der aktuellen Infektionszahlen nicht mehr wohl fühlt, die Kinderuni in Präsenz zu besuchen, können wir das natürlich verstehen. Für diesen Fall werden wir einen Live-Stream einrichten, mit dem ihr die Vorlesung von zu Hause aus verfolgen könnt. Genauere Informationen zum Live-Stream geben wir in den nächsten Tagen bekannt.

 

Um für die anwesenden Kinder und Begleitpersonen eine möglichst sichere Veranstaltung anbieten zu können, hier ausführlich unsere verschärften Regeln:

-        Die Einlasskontrolle wird ab 15:30 Uhr an 3 Stationen im Eingangsbereich des Gebäudes durchgeführt. Da es zu Wartezeit kommen kann, empfiehlt sich wetterfeste Kleidung. Um die Einlasskontrolle zu verkürzen bitten wir erneut darum, sich möglichst frühzeitig vor dem Gebäude einzufinden. Nach der Einlasskontrolle trennen sich die Wege von Eltern und Kindern!

-        Für die gesamte Zeit der Kinderuni (im Foyer und während der Vorlesung) gilt sowohl im Hörsaal der Kinder als auch der Eltern die Maskenpflicht.

-        Die Sitzplätze im Hörsaal der Kinder werden zur Einhaltung der Sicherheitsabstände im Schachbrettmuster angeordnet und mithilfe von Namensschildern für die spätere Nachverfolgung dokumentiert.

-        Der negative Corona-Test für die Kinder sollte wenn möglich (tages-)aktuell sein.

-        Für alle Eltern, die die Vorlesung im Elternhörsaal verfolgen möchten, gilt die 2G-Regel.

-        Die Kontaktnachverfolgung im Elternhörsaal verläuft über die „Staysio“-App. Wir bitten darum, die App bereits im Vorfeld zu installieren, um einen möglichst reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Für Fälle, in denen die Installation nicht möglich ist, wird es ein alternatives Kontaktformular im Hörsaal geben.

Durch diese Einschränkungen wollen wir die Kinder schützen und gewährleisten, dass weitere Veranstaltungen stattfinden können. Allerdings können wir verstehen, wenn Sie lieber den Livestream nutzen wollen.

 

Nun noch kurz einige Informationen zur Anreise:

Grundsätzlich finden Sie auf unserer Homepage sowie der Homepage der Uni die Informationen zur Anreise (https://www.uni-saarland.de/standort/saarbruecken/auto.html). Sie parken am Besten im Parkhaus "Uni Mitte". Auf unserer Homepage finden Sie einen Lageplan, auf dem das Gebäude B4.1, in dem sich das Audimax befindet, markiert ist. Hier ist auch der Weg zum Gebäude vom Parkhaus "Uni Mitte" eingezeichnet.

 

Melden Sie sich gerne per Mail oder Facebook, wenn Sie irgendwelche Fragen, Anliegen oder Anregungen haben.

 

Liebe Grüße

Euer Kinderuniteam


 

++ Wie funktioniert die Anmeldung? ++   

 

Uns haben einige Fragen zur Anmeldung erreicht. Aus diesem Grund haben wir ein kurzes Erklärvideo erstellt, wie ihr euch zur Kinderuni anmelden könnt. Ihr findet es bei Facebook unter dem folgenden Link: https://www.facebook.com/kinderuni.saar/videos/286687956607313 .

 

 

++ Es geht wieder los! ++   

 

Wie bereits angekündigt startet die Kinderuni Saar dieses Semester in die Präsenz. Es sind viele spannende Vorlesungen geplant. Die Vorlesungen beginnen immer um 16:00 c.t. im Audimax.

Unter diesem Link findet ihr den Vorbericht der Saarbrücker Zeitung zum kommenden Semester: https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/kinderuni-saar-startet-am-17-november-im-audimax_aid-62604217

Dort findet ihr die wichtigsten Informationen. Natürlich halten wir euch aber auch auf Facebook und der Homepage auf dem Laufenden. Wir freuen uns euch endlich wieder in Präsenz zu begrüßen. Meldet euch schnell an, hier auf der Homepage der Kinderuni Saar!

Wir freuen uns sehr

 

Euer Kinderuniteam
 

 

++ KINDERUNI Saar findet wieder live im Audimax der Universität des Saarlandes statt ++   

 

Nach drei Semestern digitaler Kinderuni, hat die Universität des Saarlandes zugestimmt, die Kinderuni Saar wieder in Präsenz (mit reduzierter Anzahl von Kindern) stattfinden zu lassen - vorausgesetzt die Pandemie-Situation ändert sich nicht gravierend.  

 

Wir sind aktuell dabei, ein Hygiene-Konzept zu entwickeln, welches wieder möglichst viele Kinder zulässt - vermutlich wird es auch hybride Lösungen geben (Videoübertragung). 

 

Es werden wieder vier Vorlesungen, dieses Mal zum Thema „Wasserwelten“, stattfinden

 

Programm

 

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 

 

Euer Kinderuniteam 

 

 

 

 

 

 

 

++ KINDERUNI IST MINT-BOTSCHAFTER DES JAHRES 2021 ++                                 

Die Kinderuni Saar wurde als MINT-Botschafter des Jahres 2021 ausgezeichnet. Das ist für uns eine große Ehre! Diesen Erfolg verdanken wir allen Personen, die sich – insbesondere unter den besonderen Bedingungen in der Corona-Zeit – für die Kinderuni Saar eingesetzt haben und vor allem den Kindern, die interessiert unsere Angebote besuchen - also Euch!

Für alle Interessierten hier der Link: 

 

Pressebericht Universität des Saarlandes vom 21.07.2021

Pressebericht "Die Nationale Initative MINT Zukunft schaffen" vom 21.07.2021

Saarbrücker Zeitung vom 21.07.2021

SR-Mediathek: aktueller bericht vom 21.07.2021

Saartext vom 22.07.2021

Saarbrücker Zeitung 22.07.2021

Presseblog vom 22.07.2021

Pressebericht der TU Kaiserslautern vom 26.07.2021

 

Die Auszeichnung basiert hauptsächlich auf den Einsatz der letzten eineinhalb Jahre, d.h. der für alle schwierigen Coronazeit. Daher könnt ihr hier alle Videos und Livestreams (Kinderunivorlesungen und Fachvorträge) aus diesem Zeitraum finden.

Sommersemester 2020

Infos zur Veranstaltung

 

Wintersemester 2020/21

Kinderuni-Vorlesung zum Thema von Univ.-Prof. Dr. Franziska Lautenschläger - Sommersemester 2017

 

Kinderuni-Vorlesung zum Thema von PD Dr. Guido Falk - Sommersemester 2016

 

Sommersemester 2021

Fachvortrag zum Thema "Was ist Quantenphysik?" von Dr. Thomas John

 

Fachvortrag zum Thema "Ist der Mond auch da, wenn keiner hinschaut?" von Univ.-Prof. Dr. Christoph Becher und seinem Team

.  

 

Fachvortrag zum Thema "Quantenphysik des Lichts" von Jun.-Prof. Dr. Elke Neu-Ruffing