Thema "Technik"

Weitere Unterthemen zum Thema "Technik":


Alle Vorlesungen zum Thema "Technik"

Warum stürzen Computer ab?

Prof. Dr. Andreas Zeller

Ich habe hier einen Computer,
und alles, was ich will, das tut er.

Als ich als Kind diesen Reim von Janosch gelesen habe, waren Computer noch etwas ganz Neues und Seltenes.  Heute sind Computer überall — und meistens tun sie auch genau das, was man will.

Wenn sie aber nicht funktionieren, dann spuckt der Geldautomat auf einmal einen Geldschein nach dem anderen aus.  Oder das Telefon verbindet mich nicht mit meiner Mutter, sondern mit jemand ganz anderem.  Oder das Flugzeug dreht sich mitten im Flug auf den Rücken, und alles purzelt umher.  

Wie räumen Informatiker auf?

Prof. Dr. Jens Dittrich

Haben Dich deine Eltern schon mal ermahnt, dass Du endlich Dein Zimmer aufräumen sollst? Und dass man in Deinem Zimmer nichts wiederfindet? Bist Du der Meinung, dass Aufräumen ziemlich lästig ist? Hast Du schon mal Sachen in Deinem eigenen Zimmer verloren und erst viele Monate später beim Aufräumen wiedergefunden?

Wie soll mein Bad der Zukunft aussehen?

Prof. Dr. Wolfgang Maaß

Vielleicht spielt da deine Lieblingsmusik, wenn Du ins Bad reinkommst, und im Spiegel über dem Waschbecken kannst Du lesen wie das Wetter wird. Aber wie kommt das Wetter in den Spiegel, und wieso kennt das Badezimmer deine Lieblingsmusik?

Die digitale Welt, die du durch Internet und Email vielleicht schon kennst, taucht immer öfter zu Hause, in der Schule, im Auto, im Kino oder sonst wo auf.

Nur, wie kommt man auf die Ideen und wie kann man diese Ideen dann bauen?

Gibt es Seifenblasen, die nicht platzen

Prof. Dr. Karin Jacobs

Seifenblasenphysik: Immer bunt schillernd und vergänglich oder auch schneeweiß und fest?

Wie findet unser Auto seinen Weg in den Urlaub?

Prof. Dr. Antonio Krüger

Den Weg zu einem Ziel zu finden ist für uns Menschen eine wichtige und sehr nützliche Fähigkeit. Denn schon die Steinzeitmenschen mussten weite Wege gehen, um von Ihrer Höhle aus die besten Jagdgründe zu finden.

Aber sehr weit entfernte Ziele sind für uns trotzdem nicht leicht zu finden. Damit man sich  auf dem Weg in den Urlaub nicht verfährt, haben Erfinder ein Kästchen ersonnen, das dem Autofahrer den Weg auf einem Bildschirm anzeigt und erklärt.

Wie wirkt Werbung?

Prof. Dr. Andrea Gröppel-Klein

Wenn wir heute ins Fernsehen schauen, Radio hören, Zeitungen und Zeitschriften lesen oder im Internet surfen, auch auf dem Fußballfeld oder wenn uns eine Litfaßsäule den Weg versperrt, überall stoßen wir auf Werbung. Im Jahr 2010 wurden in Deutschland etwa 25 Milliarden Euro für Werbung ausgegeben. Das ist ein unvorstellbar hoher Betrag. Doch warum geben so viele Unternehmen und auch gemeinnützige Vereine so viel Geld für Werbung aus? Welche Wirkungen erhofft man sich dadurch und wie kann man diese feststellen?

Wie kommt die Universität eigentlich ins Internet?

Priv. Doz. Dr. Christoph Igel

Man kann Vorlesungen besuchen, durch Räume laufen, mit Professoren sprechen und sich über Studienmöglichkeiten beraten lassen. Und das nicht nur persönlich auf dem Campus, sondern seit einigen Jahren auch über das Internet. Von überall her ist die Universität des Saarlandes zu erreichen. Und immer mehr Lehrveranstaltungen, Forschungsprojekte, sogar Kongresse und Fachvorträge stehen über das Internet weltweit zur Verfügung und können jederzeit und von jedem Ort aus besucht werden.

Was machen Asterix und Obelix im Schneideraum?

Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle

Wenn man einen Film im Kino oder im Fernsehen anschaut, bemerkt man nicht, dass er aus ganz vielen einzelnen Stücken besteht, von denen hinten und vorne mehr oder weniger viel abgeschnitten wurde. Die Arbeit des Cutters im Schneidraum ist für den Zuschauer fast unsichtbar. Aber sie ist sehr wichtig.

Jeder Film wird aus winzigen Teilen zusammengebaut. Bei jedem Schnitt muss man entscheiden, wo man ihn ansetzt. Man arbeitet mit Bildern und Tönen so, wie ein Schriftsteller mit Wörtern und Satzzeichen umgeht.

Warum stehen wir so lange im Stau, wenn wir in Urlaub fahren?

Prof. Dr. Ludger Santen

Endlich Ferien! Alles ist gepackt und nun geht es los: Wir fahren in den Urlaub! Aber kaum nachdem wir losgefahren sind, geht nichts mehr. Wir und ganz viele andere stehen im Stau. Wo kommen die plötzlich alle her? Gerade eben konnten wir doch noch so schnell fahren.

Weshalb geht es eigentlich nicht immer schnell voran? Weshalb gibt es überhaupt Staus? Und warum gibt es ausgerechnet immer dann Staus, wenn wir in den Urlaub fahren?

Wie kommen Menschen eigentlich in den Fernseher?

Prof. Dr. Christian Scholz

Sicherlich wissen einige von euch schon, was man auf jeden Fall für einen guten Film braucht: Berühmte Stars, einen guten Regisseur und eine spannende Geschichte, die man verfilmen kann. Und wer hat nicht schon mal davon geträumt selbst Schauspieler oder Regisseur zu werden. Doch wie entstehen eigentlich Filme, was tun Regisseure, Beleuchter und Kameramänner eigentlich genau? Wie sieht ein Drehbuch aus und was passiert, bis daraus der fertige Film entsteht?

Seiten