Wie findet unser Auto seinen Weg in den Urlaub?

Den Weg zu einem Ziel zu finden ist für uns Menschen eine wichtige und sehr nützliche Fähigkeit. Denn schon die Steinzeitmenschen mussten weite Wege gehen, um von Ihrer Höhle aus die besten Jagdgründe zu finden.

Aber sehr weit entfernte Ziele sind für uns trotzdem nicht leicht zu finden. Damit man sich  auf dem Weg in den Urlaub nicht verfährt, haben Erfinder ein Kästchen ersonnen, das dem Autofahrer den Weg auf einem Bildschirm anzeigt und erklärt.

Aber was verbirgt sich hinter dieser Wegefindekiste? Sitzt da ein kleiner Zwerg, der uns den Weg mit freundlicher Stimme erklärt? Woher weiß er wo wir sind und überhaupt: warum redet dieser Zwerg häufig mit einer Frauenstimme?

Diese und andere Fragen rund ums Navi beantworte ich in meiner Vorlesung.

Prof. Dr. Antonio Krüger
Mehr Material zur Vorlesung: 
Themenbereich: